Wettkämpfe 2016

Die Triathlon Regionalligameisterschaft Ost wird 2016 wie im Vorjahr im Rahmen von vier Wettkämpfen ausgetragen. Auftaktveranstaltung der Saison ist ein Wettkampf über die olympische Distanz (Frauen: Sprint) am Samstag 25. Juni 2016 am Stausee Hohenfelden bei Erfurt.
Für weitere Informationen zu den einzelnen Wettkämpfen klicken Sie auf die entsprechenden Reiter.

30. Erfurt-Triathlon

Beschreibung

Letzte Saison feierte der traditionsreiche Triathlon am Stausee Hohenfelden bei Erfurt Premiere in der Regionalliga. Auch 2016 wird er als Einzelwettkampf über die klassische olympische Distanz bei den Männern und Masters und über die Sprintdistanz bei den Frauen ausgetragen. Der Triathlon nahe der Thüringer Landeshauptstadt zählt zu den ältesten und renommiertesten Veranstaltungen Ostdeutschlands. Neben dem Regionalligawettkampf finden zahlreiche weitere Triathlon-Wettkämpfe über verschiedene Distanzen statt.

Informationen

  • www.erfurt-triathlon.de
  • Samstag, 25.06.2016
  • Einzelwettkampf (Windschattenverbot)
  • Männer / Masters: Kurzdistanz 1,5-40-11
  • Frauen: Sprintdistanz 0,75-20-5
Muldental Triathlon Grimma

Beschreibung

In Grimma fanden 2014 die Deutschen Meisterschaften, ebenso gastierte wiederholt die 2. Bundesliga in der Stadt an der Mulde. Die Veranstaltung hat sich 2015 als weiteres Highlight in der Regionalliga-Saison etabliert.Geschwommen wird beim Triathlon über die Sprintdistanz zunächst in der Mulde unterhalb der Gattersburg. Danach folgt das Radfahren auf einem schnellen, voll gesperrten Kurs mit Windschattenfreigabe, bevor es auf die abschließende 5km Laufstrecke geht. In der Bundeliga längst Routine, ist eine Sprintdistanz mit Windschattenfreigabe in der Regionalliga Ost noch relativ neu. Auch in Grimma werden verschiedene Triathlon-Wettkämpfe für Kinder, Breitensportler und Altersklasseathleten angeboten.

Informationen

  • www.muldental-triathlon.de
  • Sonntag, 03. Juli 2016
  • Einzelwertung
  • Männer / Masters / Frauen: Sprintdistanz (0,75-20-5) mit Windschattenfreigabe
Havelberg-Triathlon

Beschreibung

Bereits zum sechsten Mal ist die Triathlon Regionalliga Ost zu Gast beim Havelberg Triathlon. Der besondere Reiz dieses Wettkampfs liegt sicherlich im Schwimmstart im alten Hafen der Havel, umgeben von der historischen Altstadt. Nach einer anspruchsvollen Radstrecke schließt ein nicht minder anspruchsvoller Laufparcours den Wettkampf ab. Vom Einsteiger- und Familientriathlon über die olympische Distanz bis zum „Havelhammer“ über die Mitteldistanz werden am Wettkampfwochenende weitere Veranstaltungen für Triathlonbegeisterte angeboten. Ausrichter ist der RSC Orkan 1891 Havelberg e.V.

Informationen

  • www.havelberg-triathlon.de
  • Samstag, 16. Juli 2016
  • Einzelwertung
  • Männer /Masters: Kurzdistanz (1,5-44-10)
  • Frauen: Sprintdistanz (0,75 - 22 - 5)
Cottbus Triathlon

Beschreibung

Nach erfolgreicher Premiere 2015 bildet auch dieses Jahr die Teamstaffel in Cottbus den Abschluß der Saison. Jeder Sportler/jede Sportlerin einer Mannschaft muss hier zunächst einen ganzen Triathlon absolviert und dann an den folgenden Mannschaftskameraden übergeben. 4 Sportlerinnen/Sportler bilden eine Mannschaft.Geschwommen werden zunächst 400m in einer 50m-Schwimmhalle (Dreieckskurs!), gefolgt von 10km Radfahren auf einer vollgesperrten und beleuchteten innerstädtischen Radstrecke, wonach ein 2,5km Lauf den Triathlon abschließt. Da der Wettkampf in den Abendstunden stattfinden wird, ist sowohl die Rad- als auch die Laufstrecke voll beleuchtet, auf der Radstrecke herrscht Windschattenfreigabe.

Informationen

  • Samstag, 17. September 2016
  • Team-Relay (Staffel)
  • Männer / Masters: 4x  0,4-10-2,5
  • Frauen: 3x 0,4-10-2,5

Kontakt

Triathlon Regionalliga Ost
Ligaleiter / Geschäftstelle:

Dr. Carsten Stibenz
Mozartstraße 17
09217 Burgstädt
Tel.: 0173/3824512

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frankie Andreu
Beinrasur? Die Hauptsache ist, dich nicht zu schneiden und in der Badewanne zu verbluten.
Andreas Klöden
Wenn du in einer Saison bis dahin kaum ein Rennen gefahren bist, empfindest du das Erzgebirge genauso hoch wie die Pyrenäen.
Marco Pantani
Jemand, der einen 25er-Ritzel montieren lässt, kann einfach kein Kletterer sein.
Willy Schroeders
Ich vermisse bei der heutigen Generation ein wenig den Spaß, den wir früher daran hatten, einander Schmerzen zu bereiten.
Eddy Merckx
Fahr im Training so viel oder wenig, wie du willst. Aber fahr.
Chris Boardman
Folge dem Mann, der vor dir fährt, und du wirst immer Zweiter.
Scroll to Top